Endlich – die Grünkohlzeit ist da!

Grünkohl mit Schweinebacke und Kohlwurst

Wir haben wieder unsere lecker geräucherte Kohlwurst und die köstliche Schweinebacke in unserem Sortiment – genau das richtige für ein leckeres Grünkohlessen mit dem feinen Rauchgeschmack aus unserer Schinkenräucherei! Wir wünschen viel Spaß beim Selber kochen!

Zutaten für 4 Personen:

  • 1,5 kg geputzter Grünkohl
  • 2 Zwiebeln
  • 30 g Schweineschmalz
  • 1/2 l Gemüsebrühe
  • 500 g Schweinebacke
  • 750 g kleine festkochende Kartoffeln (am Besten Drillinge)
  • 4 Kohlwürste
  • 2 EL Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Zucker
  • Piment

 

Zubereitung:

Grünkohl waschen und portionsweise kurz in kochendem Wasser blanchieren. Kohl auf ein Sieb gießen, etwas abkühlen lassen und grob hacken. Zwiebeln schälen und würfeln.

Schweineschmalz in einem Topf erhitzen. Zwiebeln darin andünsten. Kohl und Brühe aufkochen.Unsere Schweinebacken dazugeben und ca. 1 Stunde schmoren. Inzwischen Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten in kochendem Wasser garen. Ca. 20 Minuten vor Ende der Garzeit Kohlwürste zum Grünkohl geben. Kartoffeln abgießen, abschrecken und pellen. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin unter Wenden goldbraun braten, dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Zucker darüberstreuen und karamellisieren lassen. Die Schweinebacken aus dem Grünkohl nehmen und in Scheiben schneiden. Grünkohl mit Salz und Piment abschmecken, alles fein auf Tellern anrichten und servieren. Dazu schmeckt Senf.

Zubereitungszeit ca. 1 1/2 Stunden.

 

GUTEN APPETIT!

Grünkohlzeit mit Schinken Braasch

Grünkohlzeit mit Schinken Braasch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.